+387 (0) 30 659 888
info@agencija-jajce.ba
Ul. Sv. Luke 15 Jajce, Federacija BiH, 70101, Bosna i Hercegovina

Der Große und der Kleine Pliva See sind 5 Kilometer von der Stadt entfernt, sie sind aus der Transformation der Pliva Strömung entstanden, heute verwendet man sie als bedeutende Wasserkraftressourcen.

Die Pliva Seen haben eine große Bedeutung für die Entwicklung von Sport, Rekreationen, Sportangeln, Tourismus und Fischzucht.

Der Große Pliva See ist aufgrund seiner spezifischen Wasserdichte ideal für Kajak- und Kanufahren sowie für Kajak Wettbewerbe.

 

Die siebten europäischen Kajak – und Kanurennsport-Weltmeisterschaften (PESK) im Flachwasser fanden 1963 in Jajce statt. An den Pliva Seen gibt es einen Campingplatz, Apartments, ein Hotel, ein Motel, Restaurants und mehrere Ausflugsorte.

Eine besondere Attraktion ist ein auf Kalkstein Schwellen gebauter Wassermühlen Komplex der sich zwischen dem Großen und Kleinen Pliva See befindet. In Jajce werden die Wassermühlen volksmundlich Mülchen genannt.